Ach so, jetzt hab ich´s endlich kapiert

Du sagst, wir sollten mal reden
Und kriegst selbst keinen Ton mehr raus
Du willst Zeit zu überlegen
Und kommst seit Wochen nicht mehr nach Haus

Du lässt dich bei mir nicht mehr blicken
Schleichst dich, wenn ich weg bin, rein
Lässt dir die Post nachschicken
Packst deine Unterwäsche ein

Ich versteh überhaupt nicht
Worum es hier geht
Warum heute so früh
Ist es nicht längst zu spät, spät, spät, ja, ja, ja, ja

Ja oder nein
Raus oder rein
Bleib oder geh
Alles andere tut weh
Ach so, ach so, ach so
Jetzt hab ich´s endlich kapiert

Du würdest jetzt gerne schnell klären
Wer jetzt was und wieviel kriegt
Fängst an, Schränke zu leeren
Schmeißt weg, was am Boden liegt

Du schlägst jede Tür hinter dir zu
Der Spuk ist endlich aus und vorbei
Keine Ahnung, was ich jetzt tu
Dein Kater mautzt, ich lass ihn frei

Ich lasse deinen Kater frei
Ich lass den kleinen Schwarzen frei
Ich lass den Kater frei
Lass ihn frei

© 2012/2013/2014/2015/2016/2017 | Michael OSTENDORF | Allermöher Deich 99 | 21037 Hamburg | +49 179 24 40 762 | info@michaelostendorf.de